Perfekte Rache - Urteile

Ach, du Scheiße oder die perfekte Rache ...

Fruchtige Banane Perfekte Rache Bio-Rache - eine urig gute Waffe

Die perfekte Rache ist entdeckt: Ein breites Echo fand das RacheRoss bei einer Reihe von Bloggerinnen, welche die bunte Warenwelt beschreiben. Darunter fallen natürlich auch die Pferdeäpfel des Rosses, ein einmaliges, delikates Mist-Erzeugnis aus der heimischen Landwirtschaft.

Hier einige Perlen:

Anonym und schnell - Urteile aus der Bloggerwelt

Die Checkerin, Sandra Lorenz, titelt: "Ach du Scheiße oder die perfekte Rache", hat gleich ein Video von ihrem Test auf die Seite gestellt und schreibt:
"Der Biomist von Biorache.com ist die wirklich absolut perfekte Rache für all diejenigen, die eine fiese aber nicht zu fiese Rache suchen und Spaß an so ordinärem Kram haben. Anonym, absolut schneller Versand ... und vor allem absolut legaaaal! Toll. Einfach nur toll. Eine blühende Phantasie bringt meiner Meinung nach noch mehr „Rachegelüst – Befriedigung“. Das erschröckliche Schwarzwälder Bioracheross hat ganze Arbeit geleistet, wirklich ein schöner Haufen."
Bewertung: Fünf von fünf Punkten.

 

Almuth Fohringer, Nessas-Welt, schreibt:
"Achherje, dieser Bericht hat es in sich, ich muss gestehen, ich hab selten so herzlich und auch hinterlistig gelacht als diese Anfrage bei mir eintrudelte und ich erstmal vor lauter Lachen gar nicht antworten konnte. Und dann hab ich es getan, ich hab doch tatsächlich geantwortet und mir den Mist nun eingebrockt und wisst Ihr was, weiß der Geier warum, aber ich find´s noch immer witzig und nicht nur das, sondern auch extrem effektiv.
Hier eröffnet das Ross den Rachegedankengeplagten die absolute Erleichterung der Seele, gibt Abfuhr für überschüssigen Energie und verhindert auch noch dumme Faxen ;o)
Klar man muss ein bisserl Geld ausgeben, aber wo findet man eine Rache, die nie ans Licht kommt, natürlich nur, wenn man es nicht rumposaunt?"
Fazit: Ich finde diese Idee einfach grandios, Pferdescheiße in der Tüte oder Dose; sowas gibt es nicht zweimal. Was für eine geniale Idee !!!



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Witzig, effektiv. verhindert dumme Faxen

 Scheißdreck und ganze Arbeit

Sandra Storfinger schreibt auf Trend und Test
"Ich habe mir den Scheißdreck - wie die Bayern so schön sagen - selbst einmal angeschaut. In einer kleinen Warensendung war er versteckt - der Mist, die Kacke, der Scheiß oder wie immer man die Pferdeäpfel auch nennen mag. 
Den Ausruf "Ach Du Scheiße ..." konnt auch ich mir beim Öffnen des Päckchens nicht verkneifen. Riecht man vorab - je nach Witterung - nicht wirklich viel von dem Mist, wird der Gestank nach dem Öffnen fast unerträglich. Manch feine Nase sorgt dann mit Sicherheit auch für einen Würgereiz und man merkt, dass das Erschröckliche Schwarzwälder Bioracheross mal wieder ganze Arbeit geleistet hat.
Es stinkt wirklich! Wirklich, wirklich... ;o)"

1A-Qualität, spaßig, ökologisch

Sarah Fuhrmeister, Sarah hat´s getestet, meint:
"Mir fallen mir doch spontan grade ein paar  Leute ein, die den Mist verdient hätten. Na, die werden Augen machen.
Eine viel bessere Idee, als die in den zig "Racheratgebern", wo meist nur Albernheiten oder Tipps in Richtung Sachbeschädigung gegeben werden, wobei der Schuss nach hinten losgehen kann.
Um selbst einmal zu sehen, wie ein solches Geschenk ankommt, habe ich es erst einmal meinem Schwager auf den Tisch gelegt. Eine Rache, die sich mein Mann gewünscht hat. Es war ein Blick, der sich auf jeden Fall gelohnt hat. Danach ging das Rachegeschenk auf Reisen, und ich kann nur sagen: Rache macht glücklich... Muh haha.
Es ist auf jeden Fall eine tolle Idee, und als Tipp, wenn ihr ein solches Geschenk erhalten solltet. Der Pferdemist hat 1A Qualität, wie nicht nur der Duft zeigt. Dementsprechen kann man damit zum Beispiel seine Tomaten düngen. Ich finde die Idee wirklich lustig, und wenn man sich mal rächen will, ist es nicht nur spaßig, sondern auch noch alles ökologisch."
Testurteil: Sehr gut.

Perfekte Rache - Total witzig

Auf Jaanies Blog - heute leider nicht mehr existent - hieß es:
"Kenn ihr das Gefühl,jeder bekommt seine Strafe …???
Man wartet darauf, dass jemand, der einen aufs übelste verärgert hat, seine Strafe eines Tages bekommt. Nun mit Biorache.com kann man sich schon früher rächen … und zwar auf eine spaßige Art und Weise.
Ich find das total witzig und habe mich dazu entschlossen Kleiner Mist – Dezente Rache zu verlosen."

Zuverlässig, anonym und wirkungsvoll

Die Genussfee Bianca Gassner schreibt:
"Die Idee von BioRache finde ich genial. Sie ist schnell, zuverlässig, anonym und wirkungsvoll. So erhält der Empfänger das, was er bzw. sie verdient.
Doch die BioRache kann nicht nur als böser Racheakt gesehen werden; sie kann durchaus auch ein humorvoller Denkzettel sein. Vielleicht gerät der Missetäter ja ins Grübeln und stellt sein Tun ein oder entschuldigt sich sogar.
Die Pferdeäpfel selber sind dezent verpackt und lassen nicht erahnen, was im Paket steckt."
Urteil: Tolle Idee, "Gut".

Facebook    Twitter

Tags: